Datenbank | Database

Caros abenteuerliche Welt

Autor(en) | Author(s): 
Monroe, Caro
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
1998

chaos at work

Autor(en) | Author(s): 
[wo:di:le:]
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
1998

Chattheater Deutschlandsberg

Autor(en) | Author(s): 
Sack, Tilman
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
2000
Screenshots: 
Deutsche Beschreibung | German description: 

Einige ausgewählte Personen (unter ihnen Susel) chatten ca. eine Woche lang mit all jenen, die eben gerade vorbeischauen. Der Chat ist frei zugänglich (mit Blick auf die geplante Bühnenumsetzung aber immer nur für eine Handvoll User) und besitzt so wenig Regeln und Vorgaben wie die meisten Chats. Die eingeschleusten Agenten haben sich durch schriftstellerische Tätigkeit an andere Stelle qualifiziert und sorgen nun dafür, dass aus dem üblichen Worte-Chaos eines Chats eine Gesprächs-Handlung wird, aus der sich etwas machen lässt.

Chicken Infinite

Autor(en) | Author(s): 
Weichbrodt, Gregor
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
2014
Screenshots: 
Englische Beschreibung | English description: 

Author's description:
"Cooking recipes from the web have been collected and mixed randomly together. The result: Chicken Infinite – A cooking recipe for 532 pages."

Chile. Ein literarisches Online-Reisetagebuch

Autor(en) | Author(s): 
Pallas, Katharina
Huber, Stefanie
Gersdorfer, Bernd
Schön, Melanie
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
2001
Screenshots: 
Deutsche Beschreibung | German description: 

Chupa Capra

Autor(en) | Author(s): 
Wissdorf, Reinhard
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
1996

cN+ messages from the past

Autor(en) | Author(s): 
Auer, Martin
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
2001
Screenshots: 
Deutsche Beschreibung | German description: 

Auf die Frage, ob es sich bei seinem Beitrag um Literatur oder nicht doch eher um avantgardistische bildende Kunst handele, gibt Martin Auer folgende Auskunft: „Seit Marcel Duchamp 1917 ein Urinal in einer Galerie ausgestellt hat, hat es sich in der bildenden Kunst durchgesetzt, dass als Werk der bildenden Kunst anzusehen ist, was ein Künstler dazu erklärt. Und zu Recht. Denn einen rostigen Nagel in einem Museum betrachtet man anders als einen rostigen Nagel auf der Straße.“

Cocktailstories

Autor(en) | Author(s): 
Metzger, Jochen
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
2001
Screenshots: 
Deutsche Beschreibung | German description: 

„Cocktails mixen und Geschichten dazu passend serviert bekommen.“ So wird der mediale Mehrwert dieses Projekts angepriesen. „Oder einfach aus dem Menu einen Drink aussuchen und dann zu den Stories springen“, geht der Text weiter. Es stimmt freilich bedenklich, dass man den Effekt auch umgehen kann. Kommt es etwa gar nicht auf ihn an? Wie funktioniert er eigentlich genau?

codes

Autor(en) | Author(s): 
[Anon.]
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
1998

Collage

Autor(en) | Author(s): 
Kinscher, Jürgen
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
1996

Computer-Lyrik. Poesie aus dem Elektronenrechner

Autor(en) | Author(s): 
Krause, Manfred
Schaudt, Götz F.
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
1967
Veröffentlichungsort | Place of publication: 
Düsseldorf
Verlag | Publisher: 
Droste
Screenshots: 
Deutsche Beschreibung | German description: 

concrete_maschine

Autor(en) | Author(s): 
Auer, Johannes
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
2002
Screenshots: 
Englische Beschreibung | English description: 

Author's description:

Einträge in anderen CELL-Datenbanken | Entries in other CELL databases: 

Conduit d'Aération

Autor(en) | Author(s): 
Saemmer, Alexandra
Haute, Lucile
Herbet, Aurélie
Farge, Odile
Jahr der Erstveröffentlichung | Year of original publication: 
2012
Screenshots: 

CONNEX I/O

Autor(en) | Author(s): 
Pogacar, Sascha
Schmidt, Matze
Screenshots: 
Deutsche Beschreibung | German description: 

Beschreibung durch die Autoren:

Connex I/O oder kurz CIO ist ein Konzept, Projekt und Werkzeug, dass dafür entwickelt wurde zu Texten und ihrer Erarbeitung einen anderen Zugang zu bekommen.

hier wird mit Texten umgegangen, wie in der Musik mit Sampels. Hier wird gemischt und gemixt, kopiert, eingefügt, verändert, abgetragen und aufgebaut. Das ergebnis verändert sich immer auch mit den eigenen Eingaben und derjeniger aller anderen, die sich an der Arbeit beteiligen.

Pages